13.02. 2021 Ortsschell 02/2012

Liebe Langenseifener*innen!

>Wir haben am Rathaus ab sofort wie auch im Bürgerhaus ein freies WLAN von der Stadt freigeschaltet bekommen.

Das Netzwerk heißt „schwalbe_free“

Damit ist bei bestimmten Mobilfunkanbieter auch das Telefonieren in der Ortsmitte möglich.

Wir rufen zu einer Sammelaktion auf!

>In jedem alten, nicht mehr benutzten Handy stecken wertvolle Materialien, die ungenutzt vor sich hinschlummern. Laut einer Bitkom-Umfrage vom April 2020 gab es in Deutschland rund 200 Millionen solcher Schubladenhandys! Um die knapp werdenden Rohstoffe zu schonen, wird Recycling immer wichtiger.

Der Ortsbeirat will dafür sorgen, dass diese kleinen Schätze eingesammelt und sinnvoll wiederverwertet werden. Die Sammelaktion läuft über die Deutsche Telekom, die mit dem Erlös aus dem Recycling zahlreiche gemeinnützige Projekte unterstützt.

Wenn Ihr wollt, dass Eure alten Mobiltelefone noch einen guten Zweck erfüllen, gebt sie doch bitte in der Bürostunde des Ortsvorstehers am Montag von 18:30 – 19:30 ab oder werft sie einfach in den Briefkasten am Rathaus. Gerne könnt Ihr sie auch bei den Mitgliedern des Ortsbeirats abgeben.

Wir sagen ein herzliches Danke für Eure Unterstützung.

                                                         

 

Der Ortsbeirat

 

PS
Der Ortsbeirat unterstützt den Aufruf des Magistrates möglichst Briefwahl zu nutzen!

28.03.2020 - Glocken rufen ökumenisch zum Gebet

Hallo Langenseifen, 

hier die erste Nachricht über "die Ortsschell". Es geht um das abendliche Läuten der Rathausglocke.

Der Hinweis kam von Pfarrer Geisler mit dem folgenden Link. Dieser erklärt bestens warum die Glocke läutet.

 

Allen eine gute Zeit.

 

Man sieht sich....

....in Langenseifen!

 

Der Ortsbeirat

16.04.2020 - Achtung LKW Verkehr

Nächste Woche rollen für ca. 3 Tage die LKW durch Langenseifen um die alte Asphaltdecke abzutransportieren.Wir bitten die Parker in der Lorcher Straße sich darauf einzustellen. Gefräst wird auch im Bereich vor dem Heimstmuseum. Der Grünschnittplatz kann nur noch über den Feldweg angefahren werden. Fragen in diesem Zusammenhang gerne direkt. Grüße vom Ortsbeirat

PS: Heute ist ein Artikel im Aarboten über unser Dorf

27.03.2020 - Digitaler Ortsdiener - " Die Ortsschell ! "

Früher ging der Ortsdiener durch die Straßen und verkündete wichtige Informationen mit lauter Stimme. Um die Aufmerksamkeit der Bürger zu erhalten, nutzte er seine Schelle. Danach brachte er seine Nachrichten unter die Leute.

Das ist sicherlich die romantische Art, mit der man Bürger informierte. Heute wird man so wahrscheinlich nur wenige Menschen erreichen. Daher hat sich der Ortsbeirat dazu entschieden, eine digitale Version davon ins Leben zu rufen.

 

"Die Ortsschell !"

 

Da die allermeisten Langenseifener wahrscheinlich über WhatsApp erreichbar sind, wird eine entsprechende Gruppe eingerichtet, die ausschließlich von den Mitgliedern des Ortsbeirats mit Nachrichten beschickt werden kann. Auf diesem Weg will man erreichen, dass die Langenseifener kurz und präzise mit den wichtigsten Informationen versorgt werden können. Antworten der Empfänger auf diese Nachrichten können nicht gesendet werden! 

 

Der Ortsbeirat wird alle Mitglieder der vorhandenen Gruppen "750-Jahre Langenseifen" und "HeiMu ohne ELAN" automatisch in die neue Gruppe aufnehmen. Wer noch in die Gruppe aufgenommen werden möchte, oder aus der Liste gelöschte werden möchte, meldet sich bitte bei einem der Ortsbeiratsmitglieder. Wir hoffen über diese Gruppe sicherstellen zu können, dass möglichst viele Bürger erreicht und informiert werden können. 

Beschreibung Lehmanns Runde
17042022 Wanderweg Flyer 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Aktuelle Downloads

Ortsschell 2023
Hier gibt es schon vorab die neueste Ortsschell zum Anfassen - alles Wichtige zum Jahr 2023!
Ortschell 2023 V4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB